Der Mannheimer Märchenwald wartet auch im Jahr 2015 wieder mit vielen Überraschungen auf! Mit den liebevoll gestalteten Märchenhütten, lebendig gewordenen Märchenfiguren, Märchenerzählern und hunderten von echten Bäumen verwandeln die Veranstalter-Familien Rick und Rick-Schmidt mit ihren zahlreichen Mitarbeitern jedes Jahr um die Weihnachtszeit den Mannheimer Paradeplatz in eine märchenhafte Landschaft. Betreten Sie den Mannheimer Märchenwald dieses Jahr erstmals durch zauberhafte Tore, die Sie in die Märchenwelt entführen werden. Der zentrale Brunnen auf dem Paradeplatz wird zur Bühne für lebensgroße Märchenfiguren und natürlich können sich die Freunde des Märchenwaldes auf Grimminger´s Weihnachtsbäckerei freuen.

Und was wäre der Märchenwald ohne Bruno, den sprechenden Baum? Er wird dieses Jahr wieder in Mannheim zu Gast sein und den Kindern viele neue Geschichten erzählen. „Wir haben wieder ein attraktives Show- und Kulturprogramm auf unserer Märchenwald-Bühne. Und unsere ganz kleinen Besucher werden sicher wieder einen riesigen Spaß bei einer Fahrt mit unserer Märchenbahn haben“, so Melanie Rick-Schmidt.

Der Mannheimer Märchenwald bietet vom 25. November bis 26. Dezember täglich von 11.00 bis 21.00 Uhr eine Vielzahl von Angeboten. Vom Bogenschießen bis zum Märchentheater. Eine Feuershow und die Live-Auftritte von „Mannheims Eros Ramazotti“ Naro Vitale and friends mit seiner Weihnachtsshow an jedem Freitag. „Hierzu erwarten wir wechselnde musikalische Gäste, unter Anderem Janis Nikos und Caroline Pirulli. Ein ganz besonderes Highlight ist unser Musical „Die Kraft der Liebe“ an jedem Samstagabend. Ich freue mich riesig auf die leuchtenden Kinderaugen“, so der König Reinhold, Regent des Märchenwaldes.

Zu Weihnachten gehört natürlich auch der Wunsch der Kinder, einmal den Weihnachtsmann zu treffen. Daher wird Sonntag von 16.00 bis 19.00 Uhr der „echte“ Weihnachtsmann vom Nordpol im Märchenwald zu Gast sein. Das Besondere daran: er bringt sein echtes Rentier mit und wird damit ein echtes Erlebnis zum Anfassen für Kinder und Familien aus der ganzen Region.

„Wir werden uns auch in diesem Jahr wieder viel Mühe geben, den vielen Besuchern der Innenstadt und des Mannheimer Märchenwaldes unvergessliche Stunden bei uns zu bereiten. Denn die Freude der Kinder, das Strahlen in ihren Augen und die Zufriedenheit der Eltern ist uns Freude und Verpflichtung zugleich“, so Markus Rick abschließend.

Die Märchenwald-Bühne steht in diesem Jahr auch Allen offen die gerne mitmachen wollen. Singen, tanzen oder Vorlesen, alleine oder in der Gruppe. Einfach melden unter 0160-96055095. Der Märchenwald freut sich!

Natürlich ist auch bestens für das leibliche Wohl gesorgt. Ob mit Bratwurst, Glühwein, Crêpe oder anderen vielfältigen Leckereien werden im Märchenwald kulinarische Wünsche erfüllt.